Festakt: 100 Jahre Internationale Arbeitsorganisation

„Zukunft schaffen durch soziale Gerechtigkeit und menschenwürdige Arbeit“. Unter diesem Motto feierte die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) im geschichtsträchtigen Berliner ewerk ihr 100-jähriges Bestehen. Neben Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nahmen 400 geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft an dem Festakt teil. Ein abwechslungsreiches Programm aus Festvorträgen und Podiumsdiskussionen, einer aufwendigen Multimediashow sowie einer künstlerischen Tanzperformance machten die vielseitigen Aspekte der Arbeit erlebbar. Höhepunkt und Abschluss des Festaktes bildete eine engagierte Diskussion junger Menschen gemeinsam mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und ILO Generalsekretär Guy Rider über die Zukunft der Arbeit.

meder Schriftzug
agentur für veranstaltungen und kommunikation gmbh

Impressum | Datenschutz