Inklusionstage 2019

Seit 2014 verwandelt sich im Winter das bcc am Berliner Alexanderplatz mit den Inklusionstagen zu einem besonderen Ort des Lernens und Austausches für Menschen mit und ohne Behinderungen. Zu jährlich wechselnden Themen diskutieren und erarbeiten die Teilnehmer/innen Bedingungen für eine inklusive Gesellschaft. 2019 ging es um Teilhabe in Kultur, Freizeit, Sport und Tourismus. Neben lebhaften Podiumsdiskussionen mit Praxisbeispielen wie barrierefreiem Yoga, Poetry Slam, Tanzperformances und Reiseberichten wurden in den praxisnahen Workshops konkrete Handlungsempfehlungen erarbeitet. Bereits zum siebten Mal fand die größte regelmäßige Leuchtturm-Veranstaltung zum Thema Inklusion unter der Gesamtleitung von meder. statt.

meder Schriftzug
agentur für veranstaltungen und kommunikation gmbh

Impressum | Datenschutz